Beteiligungsoffensive KMU

Finanzierung für KMU: gemeinsam mehr Sprungkraft

Sie führen einen Klein- oder Mittelbetrieb und wollen expandieren? Es stehen Investitionen oder Fertigungsüberleitungsprojekte vor der Tür? Oder verträgt Ihr Vertrieb noch etwas Schubkraft? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner – mit einer maßgeschneiderten Finanzierung für KMU im Form einer stillen Beteiligung von bis zu 200.000 Euro.
Zwei Männer springen in Hallenbad von 5-Meter-Turm

Über die Ziellinie!

Es gibt Situationen, da fehlen bis ins Ziel nur noch ein, zwei Schritte. Kennen Sie das? Ein Produkt ist fast fertig – bis auf den letzten Schliff. Der Maschinenpark ist state of the art, wäre da nicht diese eine Maschine, die fehlt. Hätte der Vertrieb nur noch eine tatkräftige Mitarbeiterin oder einen engagierten Mitarbeiter mehr, stiege der Umsatz signifikant. Die Umsetzung scheitert oft an einer Finanzierung für KMU – klassische Finanzierungswege versagen oder reichen nicht aus. Machen Sie es wie dutzende heimische Betriebe vor Ihnen: Holen Sie sich für Ihr Vorhaben die SFG als stille Gesellschafterin an Bord. Bei über 50 Unternehmen in der Steiermark quer durch viele Branchen und Regionen ist die SFG bereits dabei. Was ist eine stille Beteiligung? Lesen Sie hier Details zur stillen Beteiligung nach.

Richard Ladenauf , GF FarmsolutionsRichard Ladenauf , GF Farmsolutions
testimonial teaser image
GF Richard Ladenauf, Farmsolutions
„Bewässerung von der Stange braucht keiner.“

Die Brüder Ladenhauf wissen aus Erfahrung, was Wetterextreme wie Trockenheit oder später Frost für die Landwirtschaft bedeuten – im schlimmsten Fall das Ende der wirtschaftlichen Existenz. Mit SFG-Unterstützung entwickelten sie ein zukunftsweisendes Bewässerungssystem.

Stille Wasser sind tief

Die wichtigsten Eckpunkte unserer Finanzierung für KMU auf einen Blick: Die SFG kann bis zu 200.000 Euro als stille Beteiligung einbringen. Die Rückzahlung erfolgt entlang eines vereinbarten Tilgungsplans. Die Anteilsverhältnisse des Unternehmens verändern sich nicht. Und ganz wichtig: Eine stille Beteiligung ist wirtschaftliches Eigenkapital und verbessert damit Bonität und den Spielraum für weitere Finanzierungen. Zudem unterstützen wir Sie in strategischen Entscheidungen oder betriebswirtschaftlichen Belangen.

Was kostet Sie das? Die SFG erhält einen fixen Gewinnanteil in der Höhe von 2,5 Prozent per anno. Im Falle eines positiven Jahresergebnisses kommt ein zusätzlicher Gewinnanteil in der Höhe von 1 Prozent per anno hinzu. Und was erwarten wir von Ihnen und Ihrem Unternehmen? Eine stabile wirtschaftliche Situation, eine klare Geschäftsstrategie und ausreichende fachliche und kaufmännische Kompetenz. Greifen Sie zum Telefon – wir setzen uns gerne mit Ihnen zusammen.

Für wen?
  • kleine und mittlere Unternehmen aus dem industriell-gewerblichen Sektor, unternehmensbezogene Dienstleistungsbetriebe sowie Handelsunternehmen
  • Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in der Steiermark
  • Unternehmen, deren Gründung bereits vor mindestens drei Jahren erfolgte und die gemäß §§ 189 ff UGB buchführungspflichtig sind
Für wen nicht?
  • Start-up-Unternehmen unter drei Jahre
  • Großunternehmen
Wofür?
  • Investitionen
  • Aufwendungen zur Umsetzung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • Markterschließung
  • Working-Capital-Bedarf in Verbindung mit dem Unternehmenswachstum
Wofür nicht?
  • Sanierungen, Restrukturierungen
Wie viel?
  • bis zu 200.000 Euro als stille Beteiligung
Wichtige Hinweise:
  • Die Ausfinanzierung des Projekts muss sichergestellt sein.
  • Betriebliche Sicherheiten sind nicht erforderlich; die GesellschafterInnen übernehmen eine persönliche Garantie.

Prozess

beraten

Sie planen ein Projekt. Greifen Sie zum Telefon und fragen Sie unsere Expertinnen und Experten, ob die SFG das Projekt mitfinanzieren kann. Gerne nehmen wir uns Zeit für ein persönliches Beratungsgespräch und eine Erstanalyse des Geschäftsplans.

beantragen

Reichen Sie Ihren Finanzierungsantrag gemeinsam mit dem Geschäftsplan ein!

Wichtig: Stellen Sie den Antrag, bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen!

Antrag prüfen

Wir schauen uns Ihr Projekt und den Geschäftsplan genau an und erstellen gegebenenfalls ein Termsheet.

Finanzierung beschließen

Wenn wir Sie mit einer Finanzierung unterstützen können, werden die Konditionen und Bedingungen vertraglich vereinbart.

Projekt starten

Jetzt sind Sie am Zug: Sie können mit der Projektumsetzung beginnen.
Halten Sie die SFG mittels Controllingberichte über Ihre wirtschaftliche Entwicklung am laufenden.

Wichtig: Wir sind für Sie da wenn Sie Unterstützung bei strategischen und betriebswirtschaftlichen Themen brauchen.

Finanzierung auszahlen

Im Finanzierungsvertrag sind die Voraussetzungen für die Auszahlung der Finanzierung – meist in mehreren meilensteinabhängigen Tranchen – genau festgelegt. Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, überweisen wir das Geld auf Ihr Konto.

Finanzierung zurückzahlen

Nach einem vereinbarten tilgungsfreien Zeitraum erfolgen die Rückzahlungen über einem Zeitraum von maximal 10 Jahren entlang eines vertraglich festgelegten Tilgungsplan.