News

167 of 167 items
Keine Einträge gefunden.

Gründungsgarage: Graz gründet.

Am 24. Juni war es wieder soweit - Neun Teams präsentierten beim großen Finale der 16. Volume der Gründungsgarage ihre Startup-Projekte dem Publikum, die via Livestreamübertragung ins Unicorn die Finale Pitches mit Spannung mitverfolgten.
WKO Steiermark Präsident Josef Herk (r.) und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg präsentieren das neue Wirtschaftsbarometer WKO Steiermark Präsident Josef Herk (r.) und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg präsentieren das neue Wirtschaftsbarometer

Wirtschaftsbarometer: Steirische Konjunkturlok nimmt wieder Fahrt auf

Unter den steirischen Unternehmerinnen und Unternehmern herrscht nach der Corona-Krise wieder Aufbruchsstimmung.
Christian Purrer (Energie Steiermark), Christian Sixt und Rudolf Elsenwenger (KAGes) und Ursula Lackner Christian Purrer (Energie Steiermark), Christian Sixt und Rudolf Elsenwenger (KAGes) und Ursula Lackner

Das sind die Gewinner des Energy Globe Styria Award 2021

In der Aula der Alten Universität in Graz wurde der Landespreis "Energy Globe Styria Award 2021" vergeben.
ICS-Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Roth, FISCH- Tools Geschäftsführer Christoph Riegler und Andreas Eberhard, WKO Steiermark Präsident Josef Herk bei der Überreichung der Exporttrophäe und Urkunde. ICS-Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Roth, FISCH- Tools Geschäftsführer Christoph Riegler und Andreas Eberhard, WKO Steiermark Präsident Josef Herk bei der Überreichung der Exporttrophäe und Urkunde.

„Fisch“-Tools: Johann Eberhard GesmbH mit dem Steirischen Exportpreis 2021 ausgezeichnet

"Fisch" - Tools / Johann Eberhard GesmbH gewinnt den Steirischen Exportpreis 2021 in der Kategorie "Mittleres Unternehmen". Der Exportpreis krönt das 75-Jahr-Jubiläum der steirischen Bohrerfabrik.

Zwei Millionen für steirische Forschung im Bereich Grüner Technologien

Das Wissenschaftsressort des Landes startet eine Ausschreibung zur Unterstützung von Forschungsprojekten im Green Tech-Sektor. Das hat die Landesregierung heute auf Antrag von Wissenschafts- und Forschungslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl beschlossen

Hydrogen Research Map Austria – 18 Institute, 1 Standort europaweit Spitze

Die Forschung an grünen Wasserstofftechnologien als Baustein am Weg zur Klimaneutralität ist im Aufschwung. 18 (außer-)universitäre Forschungseinrichtungen arbeiten in Österreich daran und sind in der H2 Research Map mit Kompetenzen, Laboren und Kontakten erfasst.