Coaching für Gründerinnen: Die Firma, Substantiv, feminin

Mehr als 28.200 steirische Betriebe werden von Frauen geführt – Tendenz steigend. Höchste Zeit für ein rein weibliches Netzwerk, fanden wir. Deshalb gibt es WE! Women’s Entrepreneurship. Das Coaching für Gründerinnen begleitet Frauen ein Jahr lang beim Aufbau ihres Unternehmens.

Die Gruppen- und Einzelworkshops finden aufbauend im Jahresverlauf statt. Wir stellen Ihnen erfolgreiche Unternehmerinnen und Coaches zur Seite, die Ihnen Ihr Wissen zu gründungsrelevanten Themen weitergeben. In ergänzenden Netzwerk-Events tauschen Sie sich mit Ihren Mitstreiterinnen aus und lernen von den Erfahrungen in der Praxis – Ihren eigenen und denen der anderen. Unser Ziel ist, dass Sie am Ende des Jahres Ihre unternehmerischen Kompetenzen gestärkt haben und Ihr Unternehmen auf stabilen Beine steht.

In jedem dritten Unternehmen österreichweit steht eine Frau an der Spitze und gut 45 Prozent der Start-ups gründen Frauen, sagt die Studie „Frauen-Politik-Medien“ aus dem Jahr 2019. Die Wirtschaft wird also weiblicher, und das ist gut so. Gründerinnen haben neue Geschäftsideen und warten mit kreativen Strategien aus. Sie denken und kommunizieren anders als Männer. Diese Vielfalt ergänzt und bereichert den Wirtschaftsstandort.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, in den letzten fünf Jahren gegründet haben oder kurz vor der erstmaligen Selbstständigkeit stehen, dann fühlen Sie sich bitte angesprochen. Mit WE! wollen wir Menschen wie Ihnen zum Erfolg verhelfen. Das Programm wendet sich an Gründerinnen in den Bereichen Mobilität, Medizin- und Umwelttechnik, Kreativwirtschaft sowie Werkstoff- und Digitaltechnologien.

Für wen?

  • Gründerinnen in den Bereichen Mobilität, Medizin- und Umwelttechnik, Kreativwirtschaft sowie Werkstoff- und Digitaltechnologien
  • Gründerinnen in der Vorgründungsphase, die vorhaben, in einem der oben genannten Bereiche zu gründen
  • Start-ups mit weiblicher Co-Gründerin

Für wen nicht?

  • Gründungen im Bereich Unternehmensberatung
  • Gründungen in der Sparte Gewerbe Handwerk; persönliche Dienstleister; Personenbetreuung und -beratung
  • männlicher Gründer
Keine Gründerin aber bereit für den nächsten Karrieresprung?

Die neue Initiative der SFG „female suxxess“ unterstützt zukünfige Führungskräfte!

Alle WE!-Workshops im Überblick