20
Oktober
Dienstag,
09:00 - 14:00

Workshop IP-Strategie in der digitalen Transformation

Graz
Know-how und damit Geistiges Eigentum ist das wichtigste Kapital innovativer Unternehmen und ein wesentlicher Faktor, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Lernen Sie in diesem interaktivem Workshop, wie sie eine optimale Schutzstrategie für Ihr Geistigen Eigentums entwickeln können.

Workshop
IP-Strategie in der digitalen Transformation
20. Oktober 2020

09:00 – 09:15 Begrüßung | Einführung

09:15 – 09:45 Potenziale heben | Risken minimieren
Zusammenhänge verstehen: Geschäftsmodell | IP-Strategie | IP-Management
DIN 77006 Intellectual Property Management – Anforderungen
Digitalisierung | IP: Herausforderungen und Chancen

09:45 – 10:15 Aus der Praxis
Praxisbeispiele

10:15 – 11:00 IP-Strategie | Ein Bündel von vielen Instrumenten
Interaktiver Vortrag: Schutzrechte | Geheimhaltung | Defensive Publikation,
IP-relevante Verträge, Patent-/Markt-/Technologiefeldrecherche, Wissens-/Technologietransfer, Open Innovation, Mitarbeiter/innenbindung, Relevanz von Produktions- und Vertriebsstrukturen, Publikationen/Öffentlichkeitsarbeit, Dokumentation etc.

11:00 – 11:20 Pause

11:20 – 11:45 IP-Strategie | Ein Bündel von vielen Instrumenten — Fortsetzung

11:45 – 12:15 Schutz von digitalen Geschäftsmodellen
Grundlegende Überlegungen
Was ist tatsächlich schützbar?

12:15 – 13:00 Schutzstrategien | Übungen
In Kleingruppen werden zu vorgegebenen Rahmenbedingungen Schutzstrategien entwickelt und anschließend im Plenum diskutiert.

13:00 – 13:15 aws Innovationsschutzprogramme

13:15 – 14:00 Ausklang | Netzwerken

Vortragende
Dr. Wolfgang Dietl (Dietl IP-Consulting e.U.)
Mag. (FH) Gerd Zechmeister (Austria Wirtschaftsservice, aws)

Zielgruppe
Zielgruppe dieser Veranstaltung sind steirische Unternehmen jeder Größenordnung, die ihr Know-how bezüglich ihrer eigenen IP-Strategie erweitern wollen sowie Multiplikatoren  in Forschungseinrichtungen, Clustern und öffentlichen Einrichtungen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung ist jedoch unbedingt bis 10.10.2020 erforderlich.

 

Wann?
Dienstag, 20. Oktober 2020  
09:00 - 14:00
Wo?
Smart Business Center Graz West
Reininghausstraße 13, 8020 Graz
Kontakt

Workshop
IP-Strategie in der digitalen Transformation
20. Oktober 2020

09:00 – 09:15 Begrüßung | Einführung

09:15 – 09:45 Potenziale heben | Risken minimieren
Zusammenhänge verstehen: Geschäftsmodell | IP-Strategie | IP-Management
DIN 77006 Intellectual Property Management – Anforderungen
Digitalisierung | IP: Herausforderungen und Chancen

09:45 – 10:15 Aus der Praxis
Praxisbeispiele

10:15 – 11:00 IP-Strategie | Ein Bündel von vielen Instrumenten
Interaktiver Vortrag: Schutzrechte | Geheimhaltung | Defensive Publikation,
IP-relevante Verträge, Patent-/Markt-/Technologiefeldrecherche, Wissens-/Technologietransfer, Open Innovation, Mitarbeiter/innenbindung, Relevanz von Produktions- und Vertriebsstrukturen, Publikationen/Öffentlichkeitsarbeit, Dokumentation etc.

11:00 – 11:20 Pause

11:20 – 11:45 IP-Strategie | Ein Bündel von vielen Instrumenten — Fortsetzung

11:45 – 12:15 Schutz von digitalen Geschäftsmodellen
Grundlegende Überlegungen
Was ist tatsächlich schützbar?

12:15 – 13:00 Schutzstrategien | Übungen
In Kleingruppen werden zu vorgegebenen Rahmenbedingungen Schutzstrategien entwickelt und anschließend im Plenum diskutiert.

13:00 – 13:15 aws Innovationsschutzprogramme

13:15 – 14:00 Ausklang | Netzwerken

Vortragende
Dr. Wolfgang Dietl (Dietl IP-Consulting e.U.)
Mag. (FH) Gerd Zechmeister (Austria Wirtschaftsservice, aws)

Zielgruppe
Zielgruppe dieser Veranstaltung sind steirische Unternehmen jeder Größenordnung, die ihr Know-how bezüglich ihrer eigenen IP-Strategie erweitern wollen sowie Multiplikatoren  in Forschungseinrichtungen, Clustern und öffentlichen Einrichtungen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung ist jedoch unbedingt bis 10.10.2020 erforderlich.