8
April
Mittwoch,
09:00

WE! Bedürfnisse klären und Kunden finden!

Graz

Interaktives Arbeiten am Geschäftsmodell

Workshop für innovative Gründerinnen und die, die es noch werden wollen!

Innovative Gründerinnen haben neben dem Gründen an und für sich auch die Challenge in einen neuen noch nicht vorhandenen Markt einzutreten oder durch ihr Produkt eine einzigartige Stellung in einem bereits umkämpften Markt einzunehmen und sich gegen bereits etablierte Unternehmen durchsetzen zu müssen.

In der offenen Werkstatt zum Thema „Bedürfnisse klären und Kunden finden“ mit Andreas Rehklau gilt es genau diese Fragen zu klären – was ist mein Produkt bzw. meine Idee und welchen Markt habe ich damit? Mit welcher Positionierung gehe ich in den Markt? Wer bin ich als Gründerin oder ich als Start-up und was ist mein Geschäftsmodell und meine Strategie und Roadmap?

Aber auch Gründerinnen, die bereits am Markt tätig sind können von der Werkstatt profitieren! Wenn du dich neu ausrichten willst oder weiterwachsen und skalieren willst – bist du bei diesem Workshop genau richtig! Wir helfen dir die richtigen Schrauben zu drehen um das nächste Level zu erreichen!

Programm des zweitägigen Workshops:

Gemeinsame Analyse

  • Erarbeite wie man Zielgruppen definiert, die es noch nicht gibt!
  • Präzisiere den Bedarf und Kundennutzen und decke neue Anwendungsfelder für dein Produkt auf!

Erste Schritte tun

  • Definition des Leistungsportfolios
  • Festlegen der Markteintrittsstrategie und Verkaufsstrategie
  • Ins kalte Wasser springen: erste Kundengespräche anbahnen
Wann?
Mittwoch, 8. April 2020 09:00
bis  Donnerstag, 9. April 2020 17:00
Wo?
designforum Graz
Andreas-Hofer-Platz 17, 8010 Graz
Kontakt

Innovative Gründerinnen haben neben dem Gründen an und für sich auch die Challenge in einen neuen noch nicht vorhandenen Markt einzutreten oder durch ihr Produkt eine einzigartige Stellung in einem bereits umkämpften Markt einzunehmen und sich gegen bereits etablierte Unternehmen durchsetzen zu müssen.

In der offenen Werkstatt zum Thema „Bedürfnisse klären und Kunden finden“ mit Andreas Rehklau gilt es genau diese Fragen zu klären – was ist mein Produkt bzw. meine Idee und welchen Markt habe ich damit? Mit welcher Positionierung gehe ich in den Markt? Wer bin ich als Gründerin oder ich als Start-up und was ist mein Geschäftsmodell und meine Strategie und Roadmap?

Aber auch Gründerinnen, die bereits am Markt tätig sind können von der Werkstatt profitieren! Wenn du dich neu ausrichten willst oder weiterwachsen und skalieren willst – bist du bei diesem Workshop genau richtig! Wir helfen dir die richtigen Schrauben zu drehen um das nächste Level zu erreichen!

Programm des zweitägigen Workshops:

Gemeinsame Analyse

  • Erarbeite wie man Zielgruppen definiert, die es noch nicht gibt!
  • Präzisiere den Bedarf und Kundennutzen und decke neue Anwendungsfelder für dein Produkt auf!

Erste Schritte tun

  • Definition des Leistungsportfolios
  • Festlegen der Markteintrittsstrategie und Verkaufsstrategie
  • Ins kalte Wasser springen: erste Kundengespräche anbahnen