Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

RFID & Mobility (NXP, 18.9.2014)

Mobility ist eines von drei Leitthemen der Wirtschaftsstrategie Steiermark 2020. Gerade die Steiermark verfügt in diesem Bereich über eine bemerkenswerte Unternehmens- und Wissenschaftslandschaft. Als Querschnittsthema findet Radio Frequency Identification (RFID) besonders im Mobility-Bereich viele Einsatzmöglichkeiten. Hier am Standort profitiert man noch dazu von der Expertise des RFID-Hotspots Steiermark.

Gastgeber der Veranstaltung war die NXP Semiconductors Austria, ein Big Player der RFID-Branche, der schon lange auf "Connected Mobility" setzt. Der Standort Gratkorn ist innerhalb von NXP das Kompetenzzentrum für kontaktlose Identifikationssysteme. Hier arbeitet man an der Entwicklung von sicheren RFID-Lösungen. Und 2014 gibt es etwas zu feiern: MIFARE von NXP ist die weltweit meistgenutzte kontaktlose Chipkartentechnik und feiert heuer ihr 20-jähriges Jubiläum!

Am 18.9. konnte man live erfahren, was das Zusammenspiel zwischen RFID und Mobility alles bewegen kann!


  • Nachbericht zur Veranstaltung als PDF oder online

  • Fotos: Copyright SFG / Harry Schiffer

 

Franz Lückler (GF ACstyria Autocluster), Volker Graeger (GF NXP Semiconductors Austria), Landesrat Christian Buchmann, Roland Koo (Gründer Mikron) [v.l.n.r.]

 

 

Alexander Brandl (7iD Technologies), Horst Pfluegl (AVL List), Peter Kronegger (Kronegger), Volker Graeger (NXP Semiconductors Austria), Christian Kittl (evolaris next level), Christian Lackner (NXP Semiconductors Austria) [v.l.n.r.]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

standortservice.at
«  Juli 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31