Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

RFID & Eco-Tech (TAGnology, 20.11.2014)

Der RFID-Hotspot mitten im Green Tech Valley
Eco-Tech ist eines von drei Leitthemen der Wirtschaftsstrategie Steiermark 2020. Gerade die Steiermark verfügt in diesem Bereich über eine bemerkenswerte Unternehmens- und Wissenschaftslandschaft. Als Querschnittsthema findet Radio Frequency Identification (RFID) auch im Eco-Bereich viele Einsatzmöglichkeiten. Hier am Standort profitiert man noch dazu von der Expertise des RFID-Hotspots Steiermark.

TAGnology RFID GmbH
Gastgeber der Veranstaltung war die TAGnology. Als Lösungsanbieter für Auto-ID-Anwendungen entwickelt die TAGnology-Gruppe professionelle, branchenunabhängige Gesamtlösungen im Bereich RFID und NFC (Near Field Communication). Die Unternehmen der TAGnology-Gruppe bieten Expertenwissen aus den Bereichen Hardware- und Softwareentwicklung sowie Systemintegration und Distribution. Im hauseigenen RFID-Center kann RFID und NFC anhand verschiedenster Fallbeispiele, aus Anwendungsgebieten aller Branchen, live erlebt und ausprobiert werden.

Am 20.11. erfuhren die rund 50 Teilnehmer von TAGnology, Joanneum Research, evolaris und Infineon, wie und wo RFID in der Energie- und Umwelttechnik bereits eingesetzt wird bzw. eingesetzt werden kann. Außerdem bekamen Sie die Möglichkeit, RFID und NFC live im RFID-Center zu erleben.


  • Fotos: Copyright TAGnology

 

Bernhard Puttinger (ECO), Vincent Maholetti (TAGnology), Manfred Hall (SFG), Christian Kittl (evolaris), Stefan Rohringer (Infineon), Herwig Zeiner (Joanneum Research), Markus Schriebl (TAGnology), Andreas Pensold (TAGnology), Ozren Milosavljevic (TAGnology)
[v.l.n.r.]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

standortservice.at
«  Oktober 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031