Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

Profi!Lehre

Die Förderung für Lehrlinge mit Potenzial in mehr als 85 Lehrberufen


Die Anforderungen am Arbeitsmarkt steigen und immer öfter wird es insbesondere für Hightech-Unternehmen zur Herausforderung, hochqualifizierte Fach- und Schlüsselkräfte zu gewinnen. Viele Betriebe gehen deshalb dazu über, junge Menschen genau für ihre Anforderungen auszubilden und geben dabei vor allem dem Zukunftsthema Digitalisierung mehr Raum.

Mit der Förderungsaktion Profi!Lehre unterstützt die SFG diese Maßnahmen finanziell mit dem Ziel, die duale Lehre (Betrieb + Berufsschule) um eine überbetriebliche Fachausbildung auf Top-Niveau zu erweitern. Ab sofort sind Zusatzausbildungen, insbesondere auch im Digitalisierungsbereich, für Lehrlinge aller technischen und naturwissenschaftlichen Berufe förderbar.

Für wen?
  • kleinste, kleine und mittlere Unternehmen
  • industriell-gewerbliche Produktionsbetriebe, unternehmensbezogene DienstleisterInnen
Wofür?
  • fachliche Zusatzausbildungen von Lehrlingen
Wie viel?
  • max. 70 % der externen Ausbildungskosten
  • max. 5.000 Euro anrechenbare Kosten je Lehrling und Jahr
Wichtig!
  • Das Förderansuchen muss VOR Beginn des Projektes eingereicht werden.
  • Es können nur Kosten gefördert werden, die nach dem Einlangen des Ansuchens anfallen.
  • Seit 01.03.2013 werden nur mehr Qualifizierungen von zertifizierten Erwachsenenbildungseinrichtungen gefördert. Nähere Informationen zu den Zertifizierungen finden Sie unter http://www.sfg.at/zertifizierung.
Weitere Informationen
+
Ansprechpersonen
+
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin!
Bild von Petra Kelz
Ansprechpartnerin
Petra Kelz
Projektmanagerin Qualifizierung

Phone0316 / 7093-209
Mail


Bild von Michaela Peier
Ansprechpartnerin
Michaela Peier
Assistentin Qualifizierung, Innovation

Phone0316 / 7093-378
Mail


Banner Beteiligungsofffensive KMU neu
«  Oktober 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031