Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home
14. April 2017

Bund unterstützt Kooperationen von Kleinstunternehmern

Neue Förderung zur Sicherung von Arbeitsplätzen

Förderfähig sind Projekte zur Integration oder Sicherung von Arbeitsplätzen und Betriebsstandorten, die zur Entwicklung und Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Kleinstunternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie deren Vernetzung mit anderen Sektoren, insbesondere der Landwirtschaft, beitragen.

  • Zielgruppe: Kooperationen von Kleinstunternehmen in Form von juristischen Personen (insbesondere Vereine, GesmbH etc.), Personengesellschaften und -vereinigungen.
  • Förderungsquote: 70 %
  • Projektvolumen: min. 100.000 max. 500.000 Euro

Einreichung ist bis längstens 15. Mai 2017 möglich.

Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFM) möchte damit Projekte unterstützen, die die Zusammenarbeit von Kleinstunternehmen im ländlichen Raum fördern. Die Förderung wird aus nationalen Mitteln und Mitteln der EU (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, ELER) gedeckt.

Weitere Informationen finden Sie hier.



«  Januar 2018  »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    



Advent-Goodie