Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home
30. Januar 2017

NEU: Forschungskompetenzen für die Wirtschaft: NEU

 / Foto: Fotolia, Robert Kneschke
/ Foto: Fotolia, Robert Kneschke 

Seit 10. Jänner laufen 2 neue Ausschreibungen des Förderungsprogramms Forschungskompetenzen für die Wirtschaft der FFG. Für die Qualifizierungsseminare und die Innovationslehrgänge gibt es MEHR FÜR WENIGER, also mehr Fördermöglichkeiten in einem vereinfachten Antragsverfahren.

Insgesamt stehen 5 Millionen Euro zur Verfügung und neben dem themenoffenen Anteil sind 25 % des Budgets speziell für Projekte mit Schwerpunkt in den Bereichen Digitalisierung und EduTech vorgesehen.

Bei den Qualifizierungsseminaren mit Bildungs.Prämie stehen den österreichischen Universitäten oder Fachhochschulen als Konsortialführer 50.000 Euro zur Verfügung. Die Projekte dauern maximal 6 Monate und alle Unternehmen erhalten erstmals eine Bildungs.Prämie in Höhe von 1.500 Euro für die Teilnahme am Seminar. Darüber hinaus haben Großunternehmen wieder die Möglichkeit, an den Qualifizierungsseminaren teilzunehmen.

Details zu den Qualifizierungsseminaren mit Bildungs.Prämie finden Sie hier .

Die Innovationslehrgänge fordern auch in dieser Ausschreibung, die Kompetenzen in der angewandten Forschung, auf höchstem Niveau zu erweitern. Die Projekte dauern zwischen 24 und 48 Monaten bei einer maximalen Förderungshöhe von 1.000.000 Euro.

Details zu den Innovationslehrgängen finden Sie hier .

Allgemeine Informationen zu den „Forschungskompetenzen für die Wirtschaft“ finden Sie hier .



«  Dezember 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031



Advent-Goodie