Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home
20. März 2017

Fast ein Pharma-Märchen

Es war einmal eine Krankheit, die ein Unternehmen beinahe in den Ruin getrieben hätte, langfristig aber dafür sorgte, dass es heute erfolgreicher ist denn je.
 / Foto: (c) Bernhard Bergmann
/ Foto: (c) Bernhard Bergmann 

  • Die HÄMOSAN Life Science Services ist eine Gründung von Mag. Herwig und Mag. Angelika Reichl, MBA. Die Kernkompetenzen des privaten Forschungsunternehmens liegen in den Bereichen Biotechnologie, Qualitätsmanagement und Schulungen im Bereich Management und Reinraum.

  • HÄMOSAN hat einen von ganz wenigen Schulungs-Reinräumen im deutschen Sprachraum. In dieser sterilen Umgebung werden auch Kleinchargen, zum Beispiel von Nahrungsergänzungsmitteln, hergestellt und abgefüllt sowie medizinische Geräte, die im Operationssaal zum Einsatz kommen, auf ihre Reinheit überprüft.

  • Gründungsjahr: 1988

  • Mitarbeiteranzahl: 5

  • HÄMOSAN Life Science Services, Neudorf 41, A-8262 Ilz

  • Web: http://www.haemosan.com/

Eigentlich war für Hämosan alles vorbei, noch bevor es richtig begonnen hatte. Der Plan am Anfang war klar: Gewinnung von Rinderproteinen aus Schlachtabfall-Blut. Diese Proteine brauchte man weltweit als Trägerstoffe für Blutuntersuchungen. Theoretisch ein tolles Geschäft, praktisch trat kurz nach Gründung des Unternehmens die Rinderseuche BSE, vulgo Rinderwahnsinn, auf. Was folgte, war ein EU-weites Verbot aller Rinderprodukte, auch von Proteinen. Das Geschäftsmodell von Hämosan war damit tot. Die Millioneninvestitionen in die Produktionsanlagen ebenso. Was damals nicht absehbar war: in Wirklichkeit war das der Startschuss für den nachhaltigen Erfolg des Ilzer Unternehmens.

Forschung statt Produktion

Hämosan hatte sich in der Aufbauphase nämlich schon einen guten Ruf als innovatives Unternehmen in der Branche erarbeitet. Deshalb wurde es als Forschungspartner für Pharma-Firmen immer interessanter. Mit den Jahren wurde aus dem Produktions- ein Forschungsunternehmen. Und ein international höchst erfolgreiches noch dazu. Egal, ob in Dubai aus Kamelblut Antikörper für Medikamente von Rennkamelen erzeugt werden müssen, internationale Pharmaunternehmen Beratung brauchen oder die Hersteller von medizintechnischen Geräten ihre Maschinen auf ihre Reinheit abtesten lassen Hämosan kann es, und Hämosan macht es.



«  Dezember 2017  »
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031



Advent-Goodie