Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

Übersicht Qualifizierungs-Förderungen für Unternehmen, die Lehrlinge ausbilden

Programmtitel Kurzinformation Förderungs-
abwicklungsstelle
Max. Förderungshöhe

Erfolgs!KURS

Förderung von externen Weiterbildungsmaßnahmen von Unternehmerinnen, Mitarbeiterinnen und Lehrlingen, die die betrieblichen Kompetenzen in den Themenfeldern Digitalisierung und Internationalisierung ausbauen.

SFG

30 % Basisförderung

+ 10 % Gründungsbonus

+ 10 % Arbeitgeberbonus

max. 2.500 Euro

Förderung der Lehrausbildung

Pauschaler, monatlicher Zuschuss für Ausbildungskosten - wie etwa Lehrlingsentschädigung, Personal- und Sachaufwand. Bei Lehrlingen mit verlängerter Lehrzeit oder Teilqualifikation kann die Förderung für die gesamte Lehrzeit bewilligt werden.

AMS Steiermark

nach Aufwand (mind. 300 Euro max. 900 Euro monatlich)

Förderung von Arbeit und Ausbildung bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung

Ausbildungsbeihilfen sowie arbeitsplatzbezogene Förderungen für die Adaptierung und Schaffung von Arbeits- u. Ausbildungsplätzen und für Schulungskosten.

Sozialministeriumservice

nach Aufwand

Bildungsscheck für Lehrlinge und LehrabsolventInnen Förderung für Lehrlinge und LehrabsolventInnen bis 25 Jahre. Gefördert werden berufsbezogene Höherqualifizierungen, persönlichkeitsbezogene Qualifizierungen (Soft Skills) und Schlüsselqualifikationen wie Sprachen, EDV etc. Land Steiermark 50% (500 Euro/ Lehrling)
Bildungsscheck für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Förderung der Kosten für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung für beschäftigte Personen ohne Lehrabschlussprüfung. Land Steiermark 100%
Förderungen für die Sparten der WKO Steiermark

Gefördert werden diverse Weiterbildungsmaßnahmen, Auslandspraktika, Marketing- bzw. Fahrtkosten für die Sparten 1) Agrarhandel, 2) Handel mit Arzneimitteln, Drogerie- und Parfümeriewaren sowie Chemikalien und Farben, 3) Optiker, 4) Zahntechniker, 5) Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure, 6) Handel mit Maschinen, Computersystemen, technischem und industriellem Bedarf, 7) Mechatroniker, 8) Metalltechniker, 9) Handel mit Mode- und Freizeitartikeln, 10) Juwelen-, Uhren-, Kunst-, Antiquitäten- und Briefmarkenhandel, 11) Buch- und Medienwirtschaft.

WKO Steiermark nach Aufwand
Förderungen für Lehrlinge
durch die WK
Folgende Förderungen können vergeben werden: Vorbereitungskurs auf die Lehrabschlussprüfung, kostenfreier wiederholter Antritt zur Lehrabschlussprüfung, Förderungen für ausgezeichnete und gute Lehrabschlussprüfungen, Auslandspraktika, Maßnahmen für Lehrlinge mit Lernschwierigkeiten und der zusätzliche Besuch von Berufsschulstufen. WKO Steiermark nach Aufwand
Förderungen für Lehrbetriebe durch die WK Folgende Förderungen können vergeben werden: Basisförderung, Übernahmeprämie für Lehrlinge aus überbetrieblichen Einrichtungen, Lehre für Erwachsene, gleichmäßiger Zugang von jungen Frauen und jungen Männern zu den verschiedenen Lehrberufen, Teilqualifizierungen als Berufsausbildung und Weiterbildungen für AusbilderInnen. WKO Steiermark nach Aufwand
Internationale Wettbewerbe Förderung der Arbeitszeit des Lehrlings bzw. der jungen Fachkraft während des Wettbewerbs und in der Vorbereitung. WKO Steiermark nach Aufwand
Impuls-Qualifizierungsverbund Ein Impuls-Qualifizierungsverbund (IQV) ist ein Netzwerk mehrerer Unternehmen, um gemeinsam maßgeschneiderte Qualifizierungsmaßnahmen für ihre Arbeitskräfte zu planen und durchzuführen. AMS Steiermark Finanziert werden höchstens 10 Beratungstage, Kostenübernahme durch AMS




«  Oktober 2019  »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031