Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

Außeruniversitäre F&E Einrichtungen

Folgende außeruniversitären Forschungseinrichtungen haben ihren Standort in der Steiermark:

Joanneum Research
Eine der größten Forschungseinrichtungen Österreichs im Landesbesitz im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung für Wirtschaft, Industrie und Verwaltung, bedarfsorientiertes technisch-wirtschaftliches Consulting und Know-how in der interdisziplinären Bearbeitung komplexer Forschungsaufträge auf nationaler und internationaler Ebene
http://www.joanneum.at

Österreichische Akademie der Wissenschaften
Gelehrtengesellschaft wie die große Akademien Europas einerseits und zugleich eine der führenden außeruniversitären Forschungsinstitutionen Österreichs, Trägerorganisation von derzeit 66 Forschungseinrichtungen
http://www.oeaw.ac.at

Österreichisches Gießerei-Institut
Außeruniversitäres Forschungsinstitut, bietet hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen F&E, technische Beratung und Materialprüfung
http://www.ogi.at

Christian Doppler Forschungsgesellschaft
Ziele: Förderung der Vorfeldforschung, Wissenschafts- und Technologietransfer, vorwettbewerbliche / gemeinschaftliche Projekte
Nutzen für die Industrie:Innovationsimpulse, Mitarbeitermotivation, F & E Projektförderung, Kooperationsanbahnung, Aus- und Weiterbildung im Unternehmen, Förderung industrienaher Grundlagenforschung, Umfeldmonitoring im Bereich der Spitzentechnologien
http://www.cdg.ac.at

Ludwig Boltzmann-Gesellschaft
Ziele und Aufgaben:Förderung der Forschung in gesellschaftspolitisch relevanten Bereichen, insbesondere im Bereich der Humanmedizin und in neuen Wissenschaftsbereichen
http://www.ludwigboltzmann.at

AEE - Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie
Arbeitsschwerpunkte: effiziente Energie- und Ressourcennutzung, Entwicklung von Technologien und Strategien, die zu einer möglichst raschen und breiten Nutzung von solaren Technologien als Grundlage für eine ökologisch verträgliche Energieversorgung der Zukunft führen
http://www.aee.at

AIT - Austrian Institute of Technology
Das Austrian Insitute of Technology - vormals Forschungszentrum Seibersdorf - ist das größte außeruniversitäre Forschungsunternehmen Österreichs und forscht in fünf Departments (Energie, Mobilität, Sicherheit, Gesundheit & Umwelt, Entwicklungspolitik) an den zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft sowohl für die Industria als auch für Auftraggeber aus öffentlichen Institutionen.
http://www.arcs.ac.at

ÖGMBT - Österreichische Gesellschaft für molekulare Biowissenschaften und Biotechnologien
Wissenschaftsverband, der aus der Fusion der ÖGBT, der ÖGGGT und der ÖGBM hervorging.
Ziele: Förderung und Durchführung von Forschung und Erwachsenenbildung, Förderung der fachlichen und kollegialen Zusammenarbeit und eine Interessensvertretung der damit befassten Fachleute gegenüber der Öffentlichkeit und öffentlichen Stellen im In - und Ausland sowie eine Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.
http://www.oegmbt.at/

Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik Wien
Die ZAMG wurde 1851 gegründet und ist Österreichs meteorologischer und geophysikalischer Dienst. Im Bereich Forschung und Entwicklung ist die ZAMG in den Bereichen Synoptik, Klimatologie, Geophysik & Umweltmeteorologie tätig.
http://www.zamg.ac.at

Wegener Zentrum für Klima und globalen Wandel
Interdisziplinär und international orientiertes Forschungszentrum der Karl - Franzens Universität Graz. Forschungsbereiche umfassen Geo - und Klimaphysik, Meteorologie, Volkswirtschaftslehre und Geographie & Raumforschung.
Ziel: international anerkanntes Center of Excellence für den Forschungsbereich "Klimawandel, Umweltwandel & globaler Wandel" zu sein
http://www.wegcenter.at

Institut für Innovations- und Trendforschung
Außeruniversitäres Forschungsinstitut für Innovations- und Wissensmanagement, das sich als kompetente Anlaufstelle versteht, um insbesondere KMU in den frühen Phasen von Innovationsvorhaben zu unterstützen. Dafür führt das IITF Auftragsforschung oder Ausbildungsmaßnahmen durch.
http://www.iitf.at

Interuniversitäres Forschungszentrum
Das IFZ - Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur ist ein Kompetenzzentrum für Fragen der sozial- und umweltverträglichen Technikgestaltung. Ziel des IFZ ist es, Zusammenhänge zwischen Technik, Wissenschaft und Gesellschaft zu erforschen und auf dieser Basis neue Zugänge zur Technikgestaltung zu entwickeln.
http://www.ifz.tugraz.at/

Fraunhofer Austria
Die Fraunhofer Austria Research GmbH ist eine gemeinnützige Organisation für angewandte Forschung mit den Geschäftsbereichen Logistik und Produktionsplanung und Visual Computing. Sie ist eine Tochter der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten europäischen Forschungseinrichtung für anwendungsorientierte Forschung.
Der Grazer Geschäftsbereich Visual Computing realisiert anspruchsvolle kundennahe Visualisierungslösungen – von der interaktiven Planung in der Architektur bis zur Simulation innovativer Prototypen neuer Produkte. Die für ein Fraunhofer-Institut typische Anbindung an die TU Graz bereichert die steirische Forschungslandschaft.
http://www.fraunhofer.at/

Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein
Die Dienststelle des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft beschäftigt sich mit Nutztierforschung, Pflanzenbau und Kulturlandschaft, Tierhaltung und Tiergesundheit sowie Biologische Landwirtschaft und Biodiversität von Nutztieren. Die Forschungsergebnisse werden nicht nur auf wissenschaftlicher Ebene international verbreitet, sondern vor allem auch für die Praxis und Lehre aufbereitet und vermittelt.
http://www.raumberg-gumpenstein.at

Zentrum für Elektronenmikroskopie Graz (ZFE)
Das ZFE ist Österreichs führendes kooperatives Elektronenmikroskopie-Zentrum und Mitgliedsinstitut der Austrian Cooperative Research (ACR). Als Traditionsbetrieb mit mehr als 65 Jahren Erfahrung verfolgen wir die Aufgabe, akademische Forschung für die Industrie zugänglich zu machen und Problemlöser zu sein. Das ZFE konzentriert seine Forschungs- und Servicearbeiten auf die mikroskopische Charakterisierung von Materialien, von Halbleiterbauelementen über Legierungen und Stählen bis zu Kunststoffen und Biomaterialien.
http://www.felmi-zfe.at



«  Dezember 2018  »
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31