Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

Leitbild

Lichtstäbe
Die Lichtstäbe - Markenzeichen der Impulszentren 

Durch das Netzwerk der SFG-Impulszentren, das sind Technologie-, Gründer- und Wirtschaftsparks, unterstützt die SFG insbesondere technologieorientierte Gründer- und Wachstumsbetriebe in den Regionen. Diese Zentren schaffen ein über das herkömmliche Immobilienangebot hinausgehendes innovatives wirtschaftliches Umfeld. Die räumlichen Konzentrationen vieler kleiner innovativer Unternehmen in den Zentren mit thematischen Schwerpunktsetzungen führen zu positiven Synergie- und Motivationseffekten. Als Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft tragen Impulszentren zu einem funktionierenden Technologietransfer bei. Kooperationen von Unternehmen in den Zentren untereinander sowie mit regionalen Firmen und Bildungs- sowie F&E-Einrichtungen stimulieren die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Ein wesentlicher Fokus liegt auf der Entwicklung und dem Management von hochwertigen Spezialimmobilien (inkl. Labors) für technologieorientierte Unternehmen in Kombination und Abstimmung mit Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Steiermarkweit gibt es 31 Zentren, wobei 17 dieser Zentren im Eigentum Steirischen Wirtschaftsförderung SFG stehen. Das Team der SFG betreut und unterstützt die Impulszentren und die eingemieteten Unternehmen mit maßgeschneiderten Veranstaltungen, Schulungen, Marketinginitiativen, Kontakten, innovativen Projekten und der Hausverwaltung.

Die Lichtstäbe stehen für die Vielfalt der Zentren und der eingemieteten Unternehmen in den Impulszentren.


Folder



standortservice.at
Aktuelle Termine
«  Dezember 2014  »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031